Wir machen’s wie vor 100 Jahren.

Und finden das extrem zeitgemäss.

Der deutsche Pate des Schweizer Bundesordners heisst Leitz-Ordner. Der Mann, der ihn vor über 100 Jahren entwickelt hat, ist Louis Leitz. Ein starker Kartonumschlag mit Stahlmechanik hat inzwischen Geschichte geschrieben, was die Archivierung von Dokumenten angeht.

Und heute? Die Aufgabenstellung ist im Prinzip dieselbe: Dokumente sollen schnell, sicher und übersichtlich abgelegt und wieder gefunden werden. Darum finden Sie auch in den Produkten der ELO Digital Office-Familie Dinge wie Archive, Ordner und Register. Das macht das Ganze relativ einfach und vor allem benutzerfreundlich. Und überrascht eigentlich auch nicht. Denn schliesslich steht ELO für nichts anderes als Elektronischer Leitz Ordner. Dass der inzwischen nicht mehr auf der Schreibtischplatte, sondern auf dem PC oder dem Server liegt, wird dabei schon fast zur Nebensache.

1-10 Arbeitsplätze

3-100 Arbeitsplätze

>100 Arbeitsplätze

Die Einsteigerversion der ELO Digital Office-Familie macht professionelles und sicheres Dokumenten-Management DMS auch für Kleinbetriebe erschwinglich.

Die Client-/Server-Version der ELO Digital Office-Familie integriert Dokumenten-Management DMS, Enterprise Content-Management ECM und Workflow-Management zu einer perfekten Lösung.

Die ELO Digital Office-Lösung für Grossunternehmen und Konzerne mit mehrstufiger Systemarchitektur und Clusterfähigkeit auf allen namhaften Betriebssystemen.

 
© 2011 by Optive AG - created by screensolutions.ch